Jugendfußball

Jugendfußball

Mit der Nachwuchsarbeit bei den Fußballern im TSV Güglingen wurde schon in den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts begonnen. Hoffnungsvolle Talente wurden ausgebildet und in die aktive Mannschaft integriert.
Aus organisatorischen Gründen hat man den stetig größer gewordenen Jugendbereich aus der Fußballabteilung ausgegliedert und 1979 eine eigenverantwortliche Abteilung gebildet.
Für die Saison 2017/2017 sind Jugendfußballmannschaften von den Bambinis bis zu den A-Junioren zum Spielbetrieb im Württembergischen Fußball-Verband, Bezirk Unterland, gemeldet. Die Teams sind in Spielgemeinschaft mit Jugendspielern vom SV Frauenzimmern im Einsatz und treten als SGM Güglingen an.
Die C-Junioren spielen ab der Saison 2016/2017 in Spielgemeinschaft mit dem VfL Brackenheim und dem TSV Meimsheim. Zwei Mannschaften (Bezirksstaffel und Kreisliga) wurden als SGM Zabergäu I und II gemeldet.
Bei den B-Junioren wurden 2 Mannschaften in Spielgemeinschaft mit dem VfL Brackenheim und dem TSV Meimsheim zum Spielbetrieb in der Saison 2017/2018 als SGM Zabergäu gemeldet.
Wenn Sie mehr über die Geschichte des Jugendfußballs im TSV Güglingen erfahren möchten, klicken Sie bitte hier


Spieltermine Jugendfußball ab Herbst 2017
 

Bambini

F-Junioren 
E-Junioren I
E-Junioren II
D-Junioren
C-Junioren I
C-Junioren II
B-Junioren I
B-Junioren II
A-Junioren


Aktuelle Ergebnisse und Spielberichte
Bambini bis A-Junioren

Vorschau
Bambini bis A-Junioren

Jugendfußball im Unterland


zurück

TSV Güglingen 1904 e.V. | Postfach 61 | D-74363 Güglingen