Jugendfußball zog Saison-Bilanz

Logo Fussball

Die gemeinsame Arbeit beim Jugendfußball wurde nach Abschluss der Saison 2018/2019 bei der Trainer- und Betreuerversammlung beleuchtet. Die Jugendleiter Siegfried Xander vom TSV Güglingen und Michael Falk vom SV Frauenzimmern konnten zusammen mit dem Trainer- und Betreuerstab bei der Rückschau feststellen, dass man mit dem Zusammenschluss der Jugendfußball-Abteilungen des TSV und des SVF auf einem guten und richtungsweisenden Weg ist. Die beiden Jugendleiter bedankten sich bei allen Trainer und Betreuern für ihren Einsatz und bedankten sich auch bei allen Sponsoren und Unterstützern für ihre „fördernden“ Einsätze.


Bei den Bambinis (Jahrgänge 2012 bis 2015) konnten in der Frühjahrsrunde bei vier Spielfesten überwiegend positive Ergebnisse „eingefahren“ werden. Als verantwortlicher Trainer war Baris Güney mit 34 Kindern unterwegs und hat diese in zwei Mannschaften spielerisch beim Kinderfußball im wahrsten Sinne des Wortes bewegt.


Auch bei den F-Junioren (Jahrgänge 2011 und 2012) waren 26 Kinder in zwei Mannschaften bei der Frühjahrsrunde dabei und konnten sich bei den Spielfesten gut in Szene setzen. Michael Sailer und Joachim Hirschmann waren mit den Kids im Einsatz.

Bekanntlich gibt es bei den Bambinis und der F-Jugend keine Tabellen-Wertung. Der Spaß und die Freude sollen im Vordergrund stehen – und beide Faktoren wurden vom Trainerteam samt den Spielern in vollem Umfang erreicht.


Die E-Junioren waren mit zwei Mannschaften am Spielbetrieb dabei. Christian Weinhonig und Martin Horn hatten 13 Spieler des Jahrgangs 2009 bei der E-1 in ihren Reihen. Sie absolvierten in der Frühjahrsrunde 8 Spiele und schnupperten erstmals in den WFV-Spielbetrieb unter Wettkampfbedingungen hinein. Es ist zu hoffen, dass sich diese „Lehr-Runde“ mit einem Unentschieden künftig verbessert.

Bei der E-2 (Jahrgang 2010) hatten Sasa Jeremic und Frank Rosa-Para 11 Spieler in ihren Reihen. Die Bilanz mit einem Sieg ist sicher ausbaufähig, aber den Spaß haben Trainer und Spieler während der Frühjahrsrunde nie verloren.


Die D-Junioren (Jahrgänge 2007 und 2008) konnten sich in 8 Spielen über einen Sieg und drei Unentschieden freuen. Michael Falk war mit diesen Leistungen weitgehend zufrieden und sieht Entwicklungspotenzial für dieses Team.


Bei den C-Junioren hat man die bestehende Spielgemeinschaft mit dem TSV Meimsheim und dem VfL Brackenheim ausgeweitet. Anfänglich waren 34 Kids in zwei Mannschaften im Spielbetrieb. „Durchgehalten“ hat aber nur die erste Mannschaft, die in der Bezirksstaffel mit 5 Siegen und 2 Unentschieden den 4. Platz belegte. Die zweite Mannschaft musste „mangels Masse“ kurz vor Rundenschluss aus dem Spielbetrieb abgemeldet werden.

Markus Ullmann und Jürgen Walcher zeichneten für den Trainings- und Spielbetrieb verantwortlich.


Die B-Junioren unter Leitung von Francisco Lopez spielten eine erfolgreiche Frühjahrsrunde und standen am Ende nach 8 Spielen mit 6 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage punktgleich mit dem Tabellenzweiten auf Rang 3. Die Spielerdecke reichte gerade aus, um das Mannschafts-Soll stellen zu können.


Bei den A-Junioren konnte Markus Schaaf den Klassenerhalt in der Bezirksstaffel sichern. Auch hier dünnte sich der Spielerkader im Verlauf der Runde merklich aus, sodass immer wieder B-Jugendliche in das Team eingebaut werden mussten.

Im Blick auf die Saison 2019/2020 kann die Spielgemeinschaft Güglingen/Frauenzimmern wieder in allen Jugendbereichen Mannschaften zum Spielbetrieb melden. Nach der Sommerpause werden wir darüber berichten, wann welche Teams mit dem Training beginnen und von wem sie an welchem Tag betreut werden.

Abschlussfest am 3. August

Die Jugendfußball-Abteilungen des TSV und des SVF werden jetzt am Samstag, 3. August, bei einem Abschlussfest im Gasthaus „Weinsteige“ ihren Dank mit einem gemeinsamen Essen und gemütlichen Beisammensein zum Ausdruck bringen. Dazu sind alle Jugendtrainer und -betreuer samt Anhang herzlich eingeladen. -rob-

Gasthaus Weinsteige
Logo DSK_Weinsteige

An der Weinsteige 1

74363 Güglingen

Tel. 07135 / 6610

E-Mail




Offenes W-Lan im Gasthaus Weinsteige

TSV Güglingen 1904 e.V. | Postfach 61 | D-74363 Güglingen